Teilsieg: „Nur“ noch Erle

Die Haselpest hat ihren Zenit  in den meisten Regionen jetzt überschritten, sagt Dr. Wachter von Pollenflug-Nord. Es wird also weniger. Nur die Erle ist noch fleissig dabei und wird schlimmer. „Nur“ muss man in Anführungstriche setzen, denn ich hab den Eindruck, sie ist schlimmer als die Hasel.

Und auf die größte Widersacherin warten wir ja noch: Die Birke. Sie soll wohl ab Ende März in einigen Regionen Deutschlands zuschlagen. Vermutlich wieder da unten, zwischen Freiburg und Frankfurt. Und theoretisch sollte 2012 ein sogenanntes Mastjahr werden, also ein schlimmes Birkenjahr. Aber das muss nicht so eins zu eins eintreffen, es gibt ja noch klimatische und wetterabhängigie Schwankungen.

Advertisements

4 Antworten

  1. Heißt es nicht jedes Jahr, dieses sei ein „Mastjahr“? Ich halte das für Quatsch.

  2. hallo! ich wollte mich hier wieder „zurückmelden“. zum dritten jahr in folge komme ich auf diesen tollen blog um unter gleichgesinnten bzw. eher leidensgenossen zu sein.

    das mit dem mastjahr find ich auch albern. das wurde letztes jahr auch behauptet. wenn wir einen halbwegs normalen frühling haben ohne plötzlich 25° anfang apirl und dann 4 wochen nur sonnenschein, dann wäre ich schon sehr zufrieden.

    naja, abwarten und tee trinken. mit ordentlich heimischen honig, vesteht sich.

  3. @Benni Ne, es heißt es immer bei den geraden Jahreszahlen, zuletzt 2010. Aber wir sind wirklich ein paar mal drum herum gekommen. Bißchen Glück haben.

  4. @Sylvia Hallo, dann willkommen zurück. Auch wenn der Anlass unschön ist. Wir werden es hoffentlich durchstehen. Ja, wenn es nicht wieder so verrückte Temperaturen gibt. Regen gehört für April auch dazu! Das mit dem Mastjahren ist komisch, wer weiss….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s