Auf zum munteren Bäume fällen!

Davon träumen wir doch alle: Die blöden Birken mal alle heftig mit der Axt zu bearbeiten. Zum Glück gibt es das jetzt das Bäumefällprojekt auf dem Karlshof in Brandenburg. Dort werden noch Freiwillige gesucht. Vor allem suchen sie Menschen, die mit der Kettensäge umgehen können. Aber auch mittels Yoga könnt Ihr die Baumvernichtenden unterstützen. Ich finde,  es ist eine gute Gelegenheit, die Opferolle zu verlassen und an der Aggressorin Birke mal ausgiebig Rache zu üben. Ob das Camp von den Krankenkassen finanziert wird, habe ich allerdings nicht herausbekommen.

Foto: wasanderes (flickr)
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: