Die Pollenlage, 28.04.10

„Der Höhepunkt der Birkenblüte ist nun überschritten.“, behauptet Wetter online.  Die Pollenvorhersage vom DWD zeigt aber Deutschland ganz in Alarmrot. Und die „Ende Birkenblüte“- Karte ist erst bei 23% Meldequote. Dazu kommt das trockene, sonnige Wetter, das für die nächsten Tage angekündigt ist.

Ich prognostiziere deshalb, dass es nochmal ein paar Tage lang schlimm bleibt. Erst für Sonntag ist großflächig Regen angekündigt. Hoffen wir, dass der Regen ordentlich was wegspült. Dann, Anfang Mai, müsste es sowieso besser werden. Jedenfalls der Birkenstress, für die gräsergeplagten Menschen beginnt ab 1. Mai leider die Leidenszeit.

Und aus dem Rhein-Main-Gebiet hört man, dass die empfundene Birkenbelastung schon jetzt merklich nachgelassen hat. Dort fing die Blüte früh an, ist logisch, dass es da als erstes wieder vorbei ist. Glückwunsch!

Advertisements

2 Antworten

  1. So ganz haben wir es nicht überstanden… aber es wird besser! Und am Wochenende gibts REGEN !!! 😀

    Bald haben wir es geschaft… danach wird erst mal großputz im Auto, z Hause und im Büro gemacht !

  2. Also hier (in besagtem Rhein-Main-Gebiet) ists so schlimm wie noch nie dieses Jahr. Wobei ich Wetter-Online recht geben muss. Da hängen nur noch ein paar vertrocknete Trotteln an den Bäumen und die meisten liegen am Boden. Aber so lange es nicht regnet, bleibt das halt einfach in der Luft.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s