Pollensaison 2010: Ein Ende ist in Sicht

Auch diese Birkensaison wird vorübergehen! Der DWD verzeichnet schon drei Sichtungen auf seiner Birken- Blütezeit- Ende- Karte. Die erste war am 13.4..  Es sind wenige, 1%, aber das ist immerhin ein Anfang.

Wetter online sieht den Höhepunkt der Birkenblüte „in den tiefsten Lagen schon knapp überschritten“. Mit der Höhenlage meines Wohnorts hab ich mich noch nicht auseinandergesetzt. Hier in Berlin hat die Birke heute jedenfalls ganz schön heftig zugeschlagen, nachdem es zu Beginn der Saison ganz harmlos war. Aus psychologischen Gründen ich gehe jetzt mal davon aus, dass alles besser wird.

Advertisements

4 Antworten

  1. Grrr… also hier im Rhein Main Gebiet ist alles Pollenverseucht. Ich musste mich letzen Samstag zuheuse einschließen weil ich draußen extrem stark reagiert habe 😦 … dummm nur das bei das ende noch sehr weit ist, ich reagiere gegen sehr viele Pollenarten… Grr.. .!!!!

    • Oh, wenn man gegen Gräser allergisch ist, dann muss man natürlich noch länger durchhalten. Aber ist nicht für dich die Birke auch die schlimmste Pest?

  2. Dass es grad so schlimm ist, liegt vor allem dran, dass es seit einer Woche nicht geregnet hat. Und wer weiß, vielleicht ja auch an der Vulkanasche? Feinstaub soll ja allergene Wirkungen verstärken.

    Aber tatsächlich musste ich auch schon wieder zum Spray greifen. Ich konnte aber auch nicht widerstehen die Mittagspause bei Sonnenschein am Mainufer zu verbringen.

  3. Die Schlimmheit der Birkensaison ist übrigens auch vom Herbst des Vorjahres abhängig und von dem Wetter VOR der Blüte…. hab ich grad gelesen…. werd das mal weiterverfolgen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s