Erster Birkenalarm 2010

Meine Informanten melden eine Birkensichtung in Koblenz! Angeblich stünde sie in voller (!!) Blüte, heißt es.
Kann das sein? Die Pollenflugvorhersagen sagen einstimmig null Birkengefahr an. Es heißt beim DWD: Die Birkenblüte beginnt im ersten Aprildrittel,

Andererseits ist die Rheinecke meist früher dran als der Rest Deutschlands. Was sagt die Datensammlung des DWD? Auf der Karte „Blühbeginn Birke 2009“ sieht man, dass letztes Jahr die Gegend um Frankfurt rum, bis runter nach Karlsruhe, als erstes betroffen war. Die erste blühende Birke ist am 30.03. 2009. gesichtet worden. Koblenz 23.03.2010 ist also nicht völlig abwegig.

Auf der sicheren Seite wären wir mit Beweisfotos, Jens. Im Moment blühen die Erlen heftig. Das sind auch Bäume mit Trotteln dran, und sie haben Zweige, Stämme, Knospen und all sowas baummäßiges. Das kann man schon mal verwechseln, oder??

Advertisements

3 Antworten

  1. Hinweis: Die Birken sind die Weißen.

  2. @benni: Jens behauptet auf Nachfrage, der Baum sei weiss. Entweder malt den jemand jede Nacht an, oder es handelt sich um eine Birke.

  3. […] versorgen uns regelmäßig mit Pollenvorhersagen.  Was können Sie als Pollenexperte zu unserer Birkensichtung in Koblenz sagen? Es ist doch angemessen, in Panik auszubrechen, oder? Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer. […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s