Stillen und Heuschnupfen

Man liest ja viel, dass Stillen eine gute Vorbeugung für Allergien der Kinder sei. Keine Ahnung ob das stimmt. Was ich aber gerade zum ersten mal von einer Freundin gehört habe: Stillen hilft gegen Heuschnupfen der Mutter. Sie meinte in den Jahren in denen sie gestillt hat, hatte sie keinen Heuschnupfen aber seit sie aufgehört hat, geht es wieder los. Sowas aber auch. Ich konnte dazu leider nix googeln. Man findet sonst nur Mütter, die fragen ob sie ihre Heuschnupfenmedikamente weiter nehmen können. Vielleicht findet ja jemand von euch was? Oder kennt ihr stillende Mütter mit Allergien? Tja, schade, dass mir diese Therapie versperrt bleibt. Oder womöglich doch nicht?

Advertisements

3 Antworten

  1. Also ich habe gehört, dass Schwangerschaft gegen Heuschnupfen hilft. Finde ich auch logisch, weil die ganze Hormonsituation anders ist. Ich kenne eine Frau, die während der Schwangerschaft von Heuschnupfen befreit war, aber ein paar Tage nach der Geburt ging es wieder los…. obwohl sie das Kind stillt….

  2. Also ich habe zwei Kinder und habe beide jeweils 1 1/2 Jahre gestillt. Aus dieser Erfahrung kann ich sagen, ja Schwangerschaft und Stillen hat mir geholfen. Zwar hatte ich trotzdem Symptome aber nur sehr geringe, so daß mich das Verbot der Medikamenteneinnahme kaum „gejuckt“ hat. Ich musste nur 2 mal ein Asthmaspray benutzen. Insofern toll nur kann man ja nicht ständig schwanger sein und voll stillen macht man ja auch nicht ewig. Dummerweise habe ich im Dezember abgestillt (gut es war das Kind was kein Bock mehr hatte 😉 ) Sodaß ich dieses Jahr so starke Symptome habe, schon bei Hasel und Erle, wie ich sie sonst bei Birke habe, das läßt ja hoffen auf die Birke.
    Liebe Grüße
    Kati

  3. […] Posted on Juli 3, 2008 by Benni Eine Freundin (ich berichtete bereits von ihrem Fall) hat jetzt erstaunlich gute Erfahrungen mit einer Therapie mit hochdosiertem Vitamin B6 (100 mg pro […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s